Treffpunkt Herz

Herzlich Willkommen im Herzlädchen

Das Lädchen mit Herz.

EINKAUFEN UND GUTES TUN
Mit der Gründung 1998 startete ein erfolgreiches Konzept in Sachen Ehrenamt und Hilfe für Bedürftige.

Bis heute konnten durch den Verkauf von gut erhaltenen Sachspenden vielen bedürftigen Menschen im Hürther Umfeld geholfen werden. Nach dem Ausscheiden der drei Gründungsmitglieder im Jahre 2006 arbeiteten viele andere Fischenicher Bürger ehrenamtlich im Herzlädchen, welches leider im November 2016 geschlossen wurde.

Von hier aus nochmals einen herzlichen Dank an unsere Kirche, die die Kellerräume im alten Pfarrhaus bis dahin kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Auf dem Pfarrfest Fischenich im Juni 2017 fand dann ein “Rausverkauf” statt.

Seit Juni 2017 führen wir (Juliane, Friedel, Kevin, Iris und Biggi) nun das (virtuelle) Herzlädchen leicht abgewandelt weiter.
Primär werden SACHSPENDEN weitergeleitet.
Zusätzlich verkaufen wir auch weiterhin für den guten Zweck und spenden die Einnahmen ohne Abzüge an bedürftige Menschen bzw. an unseren Partner Engel der Hoffnung e.V. Die Einnahmen vom Pfarrfest Fischenich (2018) gingen dieses Jahr in Absprache mit den Verantwortlichen an die Martinushilfe.

Treffpunkt Herz wird betrieben vom Team der Facebook-Seite ProjektXHürth. Powered by Engel der Hoffnung e.V.

Wir unterstützen u.a. regelmässig das Frauenforum Hürth/Brühl mit Sachspenden.